Skip to main content

Rund um Ihre Reise

  • Reise­medizinische Gesund­heits­beratung
  • Tauch­sport­lich­keits­unter­suchungen mit Ausstellen von Tauch­sport­attestaten nach DFR/GTÜM

Sprechen Sie uns einfach an!

Impfungen

Bei uns werden Sie gegen das Corona-Virus geimpft.
Wir impfen auch gegen Diphtherie, Tetanus, Pertussis (Keuchhusten), Polio (Kinderlähmung), Grippe, Meningokokken, Gürtelrose (Shinrix), Lungenentzündung (Pneumovax 23), FSME (übertragbar durch Zeckenbiss), Hepatitis A und B.
Nach Bedarf auch gegen Typhus, Tollwut und Japanische Enzephalitis. 
Und auch gegen Gelbfieber!

Anmeldung jederzeit unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder telefonisch unter 06831/986170.

Unsere Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen personellen Situation unsere Öffnungszeiten variieren können.

An folgenden Terminen 2024 ist unsere Praxis nur für dringende medizinische Notfälle von 8 bis 12 Uhr geöffnet:

16.08.24
04.10.24
23.12. bis 31.12.24

Danke für Ihr Verständnis.

Gerade, wenn es um die eigene Gesundheit geht, ist nichts wichtiger als Vertrauen und das Wissen, in guten, kompetenten Händen zu sein.

Drs. Schürfeld, Henrich, Seiler-Mußler, Kashkash (A), Dialyse Saarland.

Hämatologie / Onkologie in Lebach

Wir bieten unser Leistungsspektrum der Hämatologie/Onkologie auch in unserem Dialysezentrum in Lebach, Heeres­straße 49, an.

  • Innere Medizin

    Innere Medizin

    Auf Herz und Nieren.
    Die innere Medizin ist die Lehre von den Krankheiten der inneren Organe, also z. B. Herz und Nieren. Als solche ist die innere Medizin ein Oberbegriff, aus dem sich weitere Teilgebiete ableiten.
  • Nephrologie

    Nephrologie

    Hilfe für Hochleistungsorgane.
    Nephrologie ist die Nierenheilkunde. Als Teilgebiet der Inneren Medizin beschäftigt sie sich insbesondere mit der Diagnose und Therapie von Nieren- sowie Bluthochdruckerkrankungen.
  • Dialyse

    Dialyse

    Entgiftung des Körpers.
    Oft vergehen Jahre, in denen sich die Patienten noch vollkommen gesund fühlen, bis die hohen Nierenwerte im Blut auf eine Schädigung der Nieren hindeuten.
  • Diabetologie

    Diabetologie

    Stark gegen Zucker.
    Die so genannte Zuckerkrankheit ist weltweit auf dem Vormarsch. Fast jeder 10. deutsche Bundesbürger ist betroffen. Problematisch sind insbesondere die Folgeerkrankungen. So erhöht sich in Kombination mit Bluthochdruck das Risiko, eine Nierenschwäche zu erleiden, um ein vielfaches.
  • Hämatologie / Onkologie

    Aktiv für Gesundheit. Aktiv im Leben.
    Im Gesundheitszentrum Vauban befindet sich unsere Praxis mit Schwerpunkt auf der Diagnose und Therapie von Erkrankungen des Blutes und Tumorerkrankungen. Unser Ziel ist eine umfassende, Disziplin übergreifende Hilfe für unsere Patienten.
  • Hypertensiologie

    Hypertensiologie

    Auf Herz und Nieren
    Bluthochdruck ist mit mittlerweile 20 Millionen Patienten die häufigste Erkrankung in Deutschland. Und die am meisten unterschätze. Denn obwohl sich die Patienten subjektiv gut fühlen, schädigt der erhöhte Blutdruck auf Dauer Gefäße und Organe.
  • Lipidologie

    Lipidologie

    Modernste Therapie von Fettstoffwechselstörungen
    Die Lipidologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie verschiedener Fettstoffwechselstörungen. Fettstoffwechselstörungen können angeboren sein oder als Folge von Erkrankungen wie beispielsweise einem Diabetes mellitus, einer Schilddrüsenunterfunktion oder einer Nierenerkrankung auftreten
  • Pneumologie

    Pneumologie

    Mehr Luft zum Leben. Mehr Zeit für Menschen.
    Die Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie) beschäftigt sich mit Erkrankungen, die die Atmungsorgane betreffen. Hierbei werden unter Atmungsorganen die Bronchien (Luftleiter), die Lungenbläschen (Aufnahme des Sauerstoffs aus der Luft) und die Lungengefäße (Abtransport des Sauerstoffs zu den Organen) verstanden.
Weltnierentag 2019

Nierengesundheit für Alle und überall

„Nierengesundheit für Alle und überall“ lautete das Motto des Weltnierentages 2019. In Saarlouis nahmen wir diesen Tag zum Anlass, auf die große Bedeutung einer Nierentransplantation hinzuweisen. Gemeinsam verdeutlichten nierentransplantierte Patienten, Vertreter von Wissenschaft und Politik, dass weitere Verbesserungen dringend erforderlich sind und gerade realisiert werden.

Infoveranstaltung

Weltnierentag

Weltnierentag Button Nur fuer geladene gaesteDonnerstag, 14. März 2019
Gesundheits-Zentrum VAUBAN

U.a. mit den Themen Organspendeausweis, das Leben mit dem Transplantat, Nierentransplantationen etc.

Wir suchen:

Dialyse-Mitabeiter
Teil- oder Vollzeitbeschäftigung

Weitere Informationen unter
Telefon: 06831/9861777

Zertifizierung zum Einsetzen des Eversense XL CGM System

Seit Dezember 2018 haben wir als Praxis die Zertifizierung zum Einsetzen des Eversense XL CGM System – der erste Langzeitglukosesensor der Firma Roche